Anders gemacht Nr. 39:

Ich wollte heute am sonnigsten Platz in meiner Wohnung mittagessen. Dort standen Gelber Sack und Papiermüll – eine Ecke an der Balkontür. Da mussten die total verwöhnten Müllbehälter nem  Barhocker und dem Campingtisch weichen. Der Campingtisch für die Füße zum Hochlegen. Sonnenbrille auf und Udo Jürgens „Die Sonne und Du“ (Geheimtipp ;-)) singen lassen. Schöne Grüße vom Sonnendeck.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s